Bestandene Lehrgänge

Will man eine Feuerwehrfrau oder ein Feuerwehrmann in Niedersachsen werden, muss man Lehrgänge und Prüfungen ablegen, die in der Feuerwehr-Dienstvorschrift 2 (FwDV2) vorgeschrieben sind.

Unsere Kameradin Larissa Meyer hat am 19.02.2022 die Truppmannausbildung Teil 2 erfolgreich abgeschlossen. Nachdem Larissa vor 2 Jahren die Truppmannausbildung Teil 1 erfolgreich abgeschlossen hat, folgten in der Ortsfeuerwehr zwei intensive Jahre Ausbildung. Ziel der Truppmannausbildung Teil 2 ist die selbstständige Wahrnehmung der Truppmannfunktion im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz sowie die Vermittlung standortbezogener Kenntnisse. Dies hat Larissa in 80 Stunden bewältigt und in einem abschließendem theoretischen Test, der von der Samtgemeinde Ausbildung abgenommen worden ist, bewiesen.

Die Kameradin Jessica Matthiesen hat am 20.02.2022 die Ausbildung zum Sprechfunker Lehrgang abgeschlossen. Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum Übermitteln von Nachrichten mit digitalen Sprechfunkgeräten im Feuerwehrdienst. Dies wurde in 16 Stunden Ausbildung an der FTZ Gifhorn vermittelt.

Wir gratulieren euch ganz herzlich zu den bestandenen Prüfungen und wünschen euch viel Erfolg und Spaß bei weiteren Lehrgängen.

Eure Feuerwehr Lingwedel.

Orkan Zynep

Nachdem der erste Orkan am Mittwoch durch den Landkreis Gifhorn zog, folgte am Freitag Abend der Orakn Zynep.

Der erste Einsatz erfolgte für uns um 20:16 Uhr mit einem Baum über der Fahrbahn zwischen Langwedel und Repke.

Kaum fertig lagen die nächsten Bäume auf der Verbindungsstraße Langwedel -> K7.

Gegen 21 Uhr hat die Öel ihren Betrieb im Gerätehaus Hankensbüttel aufgebaut. Von dort an folgten die Einsätze Schlaf auf Schlag.

Insgesamt haben wir in dieser Nacht ca. 15 Einsätze abgearbeitet mit Ca. 20 Bäumen die wir beseitigt haben.

Am Morgen des 19.02 ging es für uns dann weiter, um 8:16 Uhr Langwedel-> K7 im Windpark mehrere Bäume auf der Strasse. Vor Ort angekommen, lagen 10 Bäume auf der Strasse. Nach diesem Einsatzort ging es weiter in die Stille Heide, wo 2 Bäume auf der Strasse lagen.

Am Sonntag den 20.02 wieder Alarm dieses mal morgens um 10 Uhr. Mehrere Bäume drohen auf die Straße zu fallen.

Der Orkan hat uns ziemlich gefordert, an dieser Stelle einen großen Dank an alle Kammerad*innen für ihren Einsatz.

Neue Internetpräsenz

Nach gut 10 Jahren wurde es Zeit, die Homepage auf die neuen Anforderungen anzupassen.

Erneuerungen sind unter anderem:

  • Automatische Anpassung des Layouts an das entsprechende Endgerät.
  • Layout und Erscheinungsbild der Webseite komplett überarbeitet.
  • Systemwechsel von Jommla zu WordPress.
  • Inhalte der Webseite auf dem Prüfstand gestellt und überarbeitet.
  • Modernes, ansprechendes und einfach zu bedienendes Design.
  • Neu erstellte Beiträge werden Automatisch zu unseren Seiten auf Facebook und Instagramm übertragen.

Somit ist die Seite für die nächsten Jahre gerüstet.

Sturmtief Ylenia

Das Sturmtief Ylenia zog Mittwoch mit kräftigen Böen über den Norden. Wie viele andere Feuerwehren sind auch wir bei mehreren wetterbedingten Einsätzen in der Nacht auf Donnerstag gefordert gewesen.

Vor allem umgestürzte Bäume zählten zu den Einsatzschwerpunkten. Wir hatten am frühen morgen zwei Einsätze  abgearbeitet. Stichwort H1, Baum auf Fahrbahn, einmal um 5:54 und der zweite um 8:35. beide Bäume wurden von uns kleingesägt und beiseite geräumt.

Rettungsgasse

Rettungsgassen müssen dauerhaft freigehalten werden!

Wann ist eine Rettungsgasse zu bilden?
Sobald der Verkehr Außerorts oder auf Autobahnen ins „Stocken“ kommt, muss eine Rettungsgasse gebildet werden. Dies gilt für alle Straßen ab 2 Fahrtstreifen pro Richtung!
Das Bedeutet, wenn die Fahrzeuge nur noch Schrittgeschwindigkeit fahren oder sogar ganz zum Stillstand kommen, unverzüglich die Rettungsgasse bilden.
Allerspätestens, wenn es Durchsagen im Radio über einen Unfall gibt, muss umgehend die Rettungsgasse gebildet werden, damit Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei möglichst ungehindert und schnell zur Unfallstelle gelangen.

Wie wird die Rettungsgasse gebildet?
Bei zweispurigen Straßen und zweispurigen Autobahnen pro Richtung, müssen die Fahrzeuge zwischen dem ganz linken Fahrstreifen und dem rechten Fahrstreifen für die betroffene Richtung eine freie Rettungsgasse bilden.
Die Fahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen fahren möglichst weit links (ohne Gefährdung des Gegenverkehrs!) und die Fahrzeuge auf dem rechten Fahrstreifen fahren möglichst weit rechts. Der Standstreifen kann hierfür genutzt werden.
(§ 11 Abs. 2 StVO 2016)

Auf drei- und vierspurigen Autobahnen ist die Rettungsgasse zwischen dem ganz linken Fahrstreifen und dem direkt rechts daneben liegenden Fahrstreifen zu bilden.
Auch hier gilt wieder, die Fahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen fahren möglichst weit links rüber, ohne den Gegenverkehr zu gefährden. Die Fahrzeuge auf den rechten Fahrstreifen fahren möglichst weit rechts rüber.

Am Ende muss die Rettungsgasse so breit sein, dass ein LKW durchfahren kann.

Unter folgendem Link ist ein Video vom VVR, welches sehr schön verdeutlich, wie eine Rettungsgasse gebildet wird. Rettungsgasse

Bilderquelle : Pace.car

Der Kinderfinder rettet Leben !

Wenn es brennt, können Minuten über Leben und Tod entscheiden. Kinder gehören bei einem Brand zu den

Schwächsten. Rettungskräfte sollten ihnen als erste Aufmerksamkeit widmen. Denn Kinder wissen nicht, wie sie sich vor Rauch und giftigen Gasen schützen sollen. Sie sind oft so verängstigt, dass sie sich vor den Flammen verstecken und nicht von selbst auf sich aufmerksam machen.

Deshalb ist es für die Feuerwehr oft schwer festzustellen, ob und wo sich noch Kinder im Gebäude befinden, wenn ein Haus- oder Wohnungsbrand fortgeschritten ist. Aus diesem Grund haben die VGH Versicherungen in einer Gemeinschaftsaktion der öffentlichen Versicherer in Niedersachsen und Bremen mit den Landesfeuerwehrverbänden dieser Bundesländer den so genannten Kinderfinder entwickelt.

Der Kinderfinder wurde speziell auf einer stark reflektierenden Folie erstellt. Das etwa acht Zentimeter hohe neongelbe Warndreieck zeigt ein symbolisiertes Kind unter stilisierten Flammen sowie eine Rettungsleiter. Es kann leicht von der Trägerpostkarte gelöst und an jede Kinderzimmertür angebracht werden. Da Brandrauch aufsteigt, sollte sich der Kinderfinder im unteren Drittel der Tür befinden. Der Rettungstrupp erhält so einen wichtigen Hinweis, dass sich hinter dieser Tür womöglich noch ein Kind befindet.

Das Angebot findet riesigen Anklang: Seit Einführung im Jahr 2010 wurden rund 750.000 „Kinderfinder“ verteilt. Die Aufkleber sind bei VGH-Vertretungen erhältlich. Weitere nützliche Tipps zum richtigen Verhalten im Brandfall bietet ein Flyer, den die VGH begleitend an interessierte Eltern ausgibt.

Quelle: http://www.vgh.de

Dienst der 1. Gruppe erstmalig Online durchgeführt

Da das Warnstufenkonzept der Samtgemeinde Hankensbüttel zu Eindämmung des Coronavirus in Warnstufe 3 nur Übungsdienste bis 10 Personen mit FFP 2 Maske zulässt haben wir uns dazu entschlossen den ersten Dienst im Jahr 2022 online durchzuführen. Dies war die erste Onlineveranstaltung in dieser art. Thema war die Jahresunterweisung „UVV der Feuerwehren“ und Sicherung der Einsatzstelle. Es trafen sich 18 Kamerad*innen online, um an dem etwas anderem Gruppendienst teilzunehmen.

Wir waren für Sie im Einsatz…

Einsätze 2023

Mai
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 7
Datum: 13.05.2023
Uhrzeit: 16:07
Einsatzort: K87 Langwedel -> Lingwedel
Einsatzmeldung: WB 1, Brennt Böschung.
Einsatzart: WB1/ Böschungsbrand
713.05.202316:07K87 Langwedel -> LingwedelWB 1, Brennt Böschung.WB1/ Böschungsbrand
 
April
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 6
Datum: 21.04.2023
Uhrzeit: 19:00
Einsatzort: Lingwedel, Am Damm
Einsatzmeldung: Einsatzübung
Einsatzart: B2Y/ Wohnungsbrand mit Menschengefärdung
621.04.202319:00Lingwedel, Am DammEinsatzübungB2Y/ Wohnungsbrand mit Menschengefärdung
 
März
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 5
Datum: 06.03.2023
Uhrzeit: 07:44
Einsatzort: B4, Großer Kain -> Groß Oesingen
Einsatzmeldung: VU/PK
Einsatzart: VUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
506.03.202307:44B4, Großer Kain -> Groß OesingenVU/PKVUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
 
Februar
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 4
Datum: 19.02.2023
Uhrzeit: 17:58
Einsatzort: B244 Repke -> Hankensbüttel
Einsatzmeldung: VU/PK- Trecker vs. Auto
Einsatzart: VUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
419.02.202317:58B244 Repke -> HankensbüttelVU/PK- Trecker vs. AutoVUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
Lfd.: 3
Datum: 13.02.2023
Uhrzeit: 11:42
Einsatzort: Steinhorst, Dammstraße
Einsatzmeldung: B1 Kaminbrand, Brand in Zwischendecke
Einsatzart: B1/ Kleinbrand
313.02.202311:42Steinhorst, DammstraßeB1 Kaminbrand, Brand in ZwischendeckeB1/ Kleinbrand
Lfd.: 2
Datum: 03.02.2023
Uhrzeit: 13:51
Einsatzort: Langwedel, Stille Heide
Einsatzmeldung: Baum droht zu fallen
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
203.02.202313:51Langwedel, Stille HeideBaum droht zu fallenH1/ Kleine Technische-Hilfe
 
Januar
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 1
Datum: 24.01.2023
Uhrzeit: 11:56
Einsatzort:  
Einsatzmeldung: Verkehrsunfall
Einsatzart: VUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
124.01.202311:56 VerkehrsunfallVUPK/ Verkersunfall eingekl. Person

Einsätze 2022

Oktober
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 17
Datum: 31.10.2022
Uhrzeit: 11:01
Einsatzort: Räderloh
Einsatzmeldung: Pferd versinkt im Moor
Einsatzart: H2/mittlere Technische Hilfe
1731.10.202211:01RäderlohPferd versinkt im MoorH2/mittlere Technische Hilfe
Lfd.: 16
Datum: 16.10.2022
Uhrzeit: 16:37
Einsatzort: Dedelstorf, Dedelstorfer Allee
Einsatzmeldung: B1 Quad im Vollbrand
Einsatzart: B1/ Kleinbrand
1616.10.202216:37Dedelstorf, Dedelstorfer AlleeB1 Quad im VollbrandB1/ Kleinbrand
September
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 15
Datum: 03.09.2022
Uhrzeit: 12:26
Einsatzort: Steinhorst
Einsatzmeldung: WB 1 Heckenbrand
Einsatzart: WB1/ Böschungsbrand
1503.09.202212:26SteinhorstWB 1 HeckenbrandWB1/ Böschungsbrand
 
Juli
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 14
Datum: 25.07.2022
Uhrzeit: 18:58
Einsatzort: K9 Lingwedel -> Dedelstorf
Einsatzmeldung: H1 Baum auf Straße
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
1425.07.202218:58K9 Lingwedel -> DedelstorfH1 Baum auf StraßeH1/ Kleine Technische-Hilfe
 
Juni
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 13
Datum: 17.06.2022
Uhrzeit: 16:59
Einsatzort: B4, höhe Abfahrt Auermühle
Einsatzmeldung: Waldbrand
Einsatzart: WB2/ Waldbrand 1000qm
1317.06.202216:59B4, höhe Abfahrt AuermühleWaldbrandWB2/ Waldbrand 1000qm
Lfd.: 12
Datum: 05.06.2022
Uhrzeit: 09:41
Einsatzort: Langwedel, Stille Heide
Einsatzmeldung: H1 Baum auf Straße
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
1205.06.202209:41Langwedel, Stille HeideH1 Baum auf StraßeH1/ Kleine Technische-Hilfe
Mai
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 11
Datum: 12.05.2022
Uhrzeit: 04:58
Einsatzort: L282 Steinhorst -> Eldingen
Einsatzmeldung: VUPK Wohnmobil gegen Baum
Einsatzart: VUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
1112.05.202204:58L282 Steinhorst -> EldingenVUPK Wohnmobil gegen BaumVUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
Lfd.: 10
Datum: 07.05.2022
Uhrzeit: 17:38
Einsatzort: Langwedel Hauptstraße/K87
Einsatzmeldung: VUPK-Verkehrsunfall, Langwedel
Einsatzart: VUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
1007.05.202217:38Langwedel Hauptstraße/K87VUPK-Verkehrsunfall, LangwedelVUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
April
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 9
Datum: 23.04.2022
Uhrzeit: 12:35
Einsatzort: K7 Oerrel -> Wesendorf
Einsatzmeldung: Baum auf Fahrbahn
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
923.04.202212:35K7 Oerrel -> WesendorfBaum auf FahrbahnH1/ Kleine Technische-Hilfe
 
Februar
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 8
Datum: 20.02.2022
Uhrzeit: 15:25
Einsatzort: Langwedel-> K7
Einsatzmeldung: Baum droht zu fallen
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
820.02.202215:25Langwedel-> K7Baum droht zu fallenH1/ Kleine Technische-Hilfe
Lfd.: 6 - 7
Datum: 20.02.2022
Uhrzeit: 10:00
Einsatzort: Gemarkung Langwedel
Einsatzmeldung: Bäume drohen zu fallen
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
6 - 720.02.202210:00Gemarkung LangwedelBäume drohen zu fallenH1/ Kleine Technische-Hilfe
Lfd.: 4 - 5
Datum: 19.02.2022
Uhrzeit: 08:16
Einsatzort: Gemarkung Langwedel
Einsatzmeldung: Bäume auf Fahrbahn
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
4 - 519.02.202208:16Gemarkung LangwedelBäume auf FahrbahnH1/ Kleine Technische-Hilfe
Lfd.: 3
Datum: 18.02.2022
Uhrzeit: 20:16
Einsatzort: Gemarkung Langwedel
Einsatzmeldung: Bäume auf Straßen
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
318.02.202220:16Gemarkung LangwedelBäume auf StraßenH1/ Kleine Technische-Hilfe
Lfd.: 2
Datum: 17.02.2022
Uhrzeit: 08:25
Einsatzort: Langwedel -> K7
Einsatzmeldung: Baum auf Fahrbahn
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
217.02.202208:25Langwedel -> K7Baum auf FahrbahnH1/ Kleine Technische-Hilfe
Lfd.: 1
Datum: 17.02.2022
Uhrzeit: 05:45
Einsatzort: Langwedel -> K7
Einsatzmeldung: Baum auf Fahrbahn
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
117.02.202205:45Langwedel -> K7Baum auf FahrbahnH1/ Kleine Technische-Hilfe

Einsätze 2021

Dezember
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 8
Datum: 29.12.2021
Uhrzeit: 11:35
Einsatzort: Langwedel, Stille Heide
Einsatzmeldung: Türöffnung
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
829.12.202111:35Langwedel, Stille HeideTüröffnungH1/ Kleine Technische-Hilfe
 
November
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 7
Datum: 02.11.2021
Uhrzeit: 05:18
Einsatzort: L282 Gr. Kain > Steinhorst
Einsatzmeldung: Wildunfall
Einsatzart: VUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
702.11.202105:18L282 Gr. Kain > SteinhorstWildunfallVUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
 
Mai
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 6
Datum: 03.05.2021
Uhrzeit: 18:42
Einsatzort: B244, Großer Kain -> Steinhorst
Einsatzmeldung: Unklare Raucheintwicklung im Wald
Einsatzart: WB1/ Böschungsbrand
603.05.202118:42B244, Großer Kain -> SteinhorstUnklare Raucheintwicklung im WaldWB1/ Böschungsbrand
 
April
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 5
Datum: 29.04.2021
Uhrzeit: 07:03
Einsatzort: Repke B244
Einsatzmeldung: Zusammenstoß PKW
Einsatzart: VUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
529.04.202107:03Repke B244Zusammenstoß PKWVUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
Lfd.: 4
Datum: 24.04.2021
Uhrzeit: 14:56
Einsatzort: K10 Allersehl -> Weddersehl
Einsatzmeldung: PKW gegen Baum
Einsatzart: VUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
424.04.202114:56K10 Allersehl -> WeddersehlPKW gegen BaumVUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
Lfd.: 3
Datum: 11.04.2021
Uhrzeit: 17:26
Einsatzort: Bahnhofstraße, Steinhorst -> Groß Oesingen
Einsatzmeldung: PKW Überschlagen
Einsatzart: VUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
311.04.202117:26Bahnhofstraße, Steinhorst -> Groß OesingenPKW ÜberschlagenVUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
 
Februar
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 2
Datum: 27.02.2021
Uhrzeit: 19:31
Einsatzort: B4, höhe Abfahrt Auermühle
Einsatzmeldung: Schwerer Verkehrsunfall – PKW fährt auf Güllefass auf
Einsatzart: VUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
227.02.202119:31B4, höhe Abfahrt AuermühleSchwerer Verkehrsunfall – PKW fährt auf Güllefass aufVUPK/ Verkersunfall eingekl. Person
 
Januar
Lfd.DatumUhrzeitEinsatzortEinsatzmeldungEinsatzart
Lfd.: 1
Datum: 30.01.2021
Uhrzeit: 10:03
Einsatzort: Stille Heide 2 Langwedel
Einsatzmeldung: Ast hängt über Straße
Einsatzart: H1/ Kleine Technische-Hilfe
130.01.202110:03Stille Heide 2 LangwedelAst hängt über StraßeH1/ Kleine Technische-Hilfe

Jahreshauptversammlung 2021 in anderer Form

Lingwedel. (rk) Die Jahreshauptversammlung 2021 kann leider aufgrund der Pandemie nicht in gewohnter Form statt finden. Ortsbrandmeister Ralf Köllner lädt die Mitglieder somit zu einem Online-Meeting ein. So haben die Mitglieder zumindest eine „Mini-Jahreshauptversammlung“ von zu Hause aus.

Sollten Sie Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Lingwedel sein und haben noch keine Einladung erhalten, dann melden sie sich umgehend beim Ortsbrandmeister.

Es betrifft auch uns – Aktuelles zum Corona Virus

Liebe Mitbürger/innen,

auch an uns Feuerwehren geht das Thema Corona-Virus nicht spurlos vorbei!
Natürlich sind wir in der Not / im Einsatzfall für Sie da! Daher bitten wir Sie um Ihre Mithilfe! Wie? Ganz einfach! Bleiben auch Sie zu Hause und halten sich an die Regeln, die die Behörden an die Bürger heraus geben! Somit schützen Sie sich und auch uns! Nur so kommen wir gut durch die Pandemie und bleiben für Sie einsatzfähig! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihre Freiwilligen Feuerwehren!

Quelle: Robert Koch Institut

Nachfolgend ein Links zu den aktuellen Zahlen:

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Situationsberichte/Gesamt.html
https://interaktiv.morgenpost.de/corona-virus-karte-infektionen-deutschland-weltweit/